SCHLAFSOFA-ATMOSPHÄRE

SCHLAFSOFA-ATMOSPHÄRE

11 März 2022

Praktisch, platzsparend und dennoch ein Blickfang im Raum - Schlafsofas sind multifunktionale Möbelstücke mit viel Potenzial. Vom kleinsten Studioraum bis zur größten Villa, ein Schlafsofa passt in fast jede Einrichtung. Hier lesen Sie, wie Sie ein Zimmer mit Schlafsofas nach den Regeln der Kunst gestalten können. Möchten Sie ein verstecktes Schlafzimmer kreieren oder einen Wohnbereich mit extra Schlafmöglichkeiten? Für welche Option Sie sich auch entscheiden, bei Henders & Hazel sitzen (und liegen) Sie gut!

Wie holen Sie sich diese Atmosphäre ins Haus?

Unsere Schlafsofas bieten Unmengen an Platz und Möglichkeiten. Es handelt sich um zeitgemäße Sitzmöbel, die auch in einer kleinen Wohnung oder einem kleinen Raum gut aussehen, ohne das Wohnvergnügen zu beeinträchtigen, das Sie von Henders & Hazel gewohnt sind. Die Schlafsofas können genau wie alle anderen Sofas in verschiedenen Modellen, Farben, Stoffen und Optionen konfiguriert werden. Von modern bis klassisch, die Auswahl ist groß! Schlafen und Aufwachen gehören zusammen, deshalb verwenden wir verschiedene Uhren als spielerisches Element in dieser Atmosphäre. Ein liebevolles Gemälde und praktische Schränke und Beistelltische runden das Bild ab.

Einsatz von Farben

Durch die Verwendung klarer Linien und deren Kombination mit warmen Dekorationen soll der wohnliche und gemütliche Charakter dieses Konzepts zu einem Ganzen verschmelzen. Grün sorgt für Ruhe und Erholung und lässt Sie gut einschlafen. Kombinieren Sie auf der Wand zum Beispiel einen grauen und grünen Farbton mit einer schwarzen, klaren Linie. Auch die Accessoires, Kissen und Plaids sollten Sie in der gleichen Farbpalette halten, damit Sie eine friedliche und einheitliche Schlafumgebung bekommen.

Der Einsatz von Materialien

Mit der Farbe Grün und dem Konzept "Ruhe" ist es am besten, so viele natürliche Materialien wie möglich zu verwenden. Holzregale in einer natürlichen Farbe sind zum Beispiel eine schöne Ergänzung für den Raum. Um das Sofa herum können Sie auch viele Pflanzen in allen Größen und Formen aufstellen; dies trägt zu einem natürlichen, friedlichen Aussehen des Raumes bei. Das Material des Schlafsofas ist ganz Ihnen überlassen. Egal, ob Sie Leder oder Stoff bevorzugen, solange Ihre Farbpalette nicht zu knallig wird, haben Sie die freie Wahl. Ein guter Tipp ist, einen Stoff zu wählen, bei dem man die natürliche Struktur deutlich sehen und fühlen kann.

Fazit

Wie Sie ein kleines Zimmer praktisch und schön für alle Ihre Gäste einrichten können:

  1. Ein großes Gemälde an der Wand in Kombination mit mehreren kleinen Wand- und/oder Tischuhren schafft einen Look, der zwischen Wohnzimmer und Schlafzimmer angesiedelt ist. Das ist genau die Absicht!
  2. Wählen Sie grüne und graue Akzente für die Wand, eventuell mit einer schwarzen Linie, für ein erholsames Schlafzimmergefühl
  3. Für die Polsterung des Sofas (und eventuell zusätzlicher Stühle und/oder Sessel im Raum) haben Sie freie Hand, aber versuchen Sie, Materialien mit einem natürlichen Aussehen zu wählen, und Farben die nicht zu knallig wirken.